Close

31. Januar 2018

Paper Plane Challenge 2b

Am Schulbeginn stellte uns Frau Nöhrer die „Paper Plane Challenge“ vor. Das ist ein Wettbewerb, bei dem man eine Sprachreise nach England gewinnen kann, das wollten wir natürlich.

Dazu mussten wir Papierflieger falten, diese dann abschießen und den Abschuss filmen.

Wir starteten das Filmprojekt bereits am Vormittag am 25.1. und drehten einige Szenen mit Hilfe von Go-Pros in unserer Klasse.

Nach der Schule bestellten wir ein paar Pizzen und nach dieser Stärkung begann der weitere Dreh. Wir filmten vor der Schule und als dort alle Dreharbeiten fertig waren, fuhren wir mit fünf verschiedenen Autos zum Schloss Stainz. Dort durften wir im großen Schlosshof weiterdrehen.

Daniel hatte seinen Modellflieger dabei und flog mit diesem ein paar Runden. Als Daniel fertig war, ging er mit seinem Flieger zur Zielscheibe und zeigte uns anderen, wohin wir die Papierflieger schießen sollten. Wir schossen alle daneben, aber Lukas holte sich einen Flieger und schoss erneut auf die Scheibe. Um 5 Uhr nachmittags holten uns dann ein paar Mütter ab und brachten uns nach Hause.

Lukas und sein Vater schnitten in der folgenden Woche die gedrehten Szenen zu einem tollen Video zusammen. Am Ende des Videos steht unser Motto: „We believe we will fly“, da wir fest daran glauben, die Sprachreise nach England gewinnen zu können.

Bilder dazu in der Galerie

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.