Close

Bildungs- und Schülerberatung

Berufsorientierung hat an unserer Schule einen sehr hohen Stellenwert. In der 7. und 8. Schulstufe werden bezogen auf den Lehrplan sowohl im Fach Berufsinformation als auch integriert in anderen Unterrichtsgegenständen berufsvorbereitenden Lehrinhalte und Aktivitäten angeboten.

Dazu gehören der Besuch im BIZ (Berufsinformationszentrum), das Bewerbungstraining im AMS Deutschlandsberg, der Technikworkshop, Vorbereitung auf Firmenaufnahmetests, Impulstage und Schnuppertage in weiterführenden Schulen sowie die berufspraktischen Tage, bei denen die SchülerInnen praktische Berufserfahrungen in von ihnen gewählten Betrieben sammeln können. Ein besonderes Angebot für unsere SchülerInnen ist auch das Job Dating, das jedes Jahr in Zusammenarbeit mit der NMS Stainz stattfindet. Zwischen 20 und 30 Betriebe, aus der Region, präsentieren sich und stellen ihre Jobmöglichkeiten vor. Dadurch versuchen wir unsere SchülerInnen bestmöglich auf ihren zukünftigen Schul- und Berufsweg vorzubereiten.

Frau Thaler Marianne, BOBI Verantwortliche organisiert alle Aktivitäten und lädt auch außerschulische Experten ein. Sie steht allen Eltern und SchülerInnen auch gerne für Bildungsfragen zur Verfügung – Terminvereinbarung ist erwünscht.

Neben direkten Fragen zur Schullaufbahnwahl steht auch Schülerberaterin Mag. Silvia Aichholzer als Gesprächspartnerin zur Verfügung. Diese Beratung soll eine erste Anlaufstelle für Schwierigkeiten in und mit der Schule darstellen, vor allem im Bereich von Lernschwierigkeiten. Sie kann auch in der Vermittlung von Hilfe durch andere Beratungs- oder Betreuungseinrichtungen zum Ausdruck kommen.